Mittwoch, 11. März 2020

3°TRIPUGNA(c) Zehenwärmer

Hallo Sportsfreunde,

demnächst wird wieder ein neuer Frühling an unsere Türen klopfen und uns lächelnd begrüßen. Dennoch kann es sowohl im April als auch im Mai noch Tage geben, an denen die Temperaturen durchaus etwas tiefer liegen als normal zu dieser Jahreszeit. Wer dann mit dem Rad unterwegs ist, kälteempfindliche Füße hat und diese nicht entsprechend gegen den kalten Fahrtwind schützt, wird sehr schnell keinen Spaß mehr haben. Ich spreche da aus eigener Erfahrung und viele von euch kennen dieses Problem sicher auch.

Die dicken Winterüberschuhe kann man im April/Mai zwar getrost im Schrank lassen, denn richtig kalt wie im Winter wird es nicht mehr, aber dennoch sollte man auch im Frühjahr bei entsprechend niedrigeren Temperaturen zumindest seine Zehen ausreichend vor Kälte schützen.

Gegen kalte Zehen im Frühling kann ich euch die 3°TRIPUGNA(c) Neopren Zehenwärmer wärmstens ;-) empfehlen.





3°TRIPUGNA(c) Neopren Zehenwärmer jetzt online bestellen

Die 3°TRIPUGNA(c) Zehenwärmer sind bei grenzwertigen Temperaturen nicht nur ein idealer Begleiter im Frühjahr, sondern auch an kalten und nassen Tagen im Sommer, sowie im Herbst. Sie werden von Radsportlern und Triathleten auch sehr gerne in der Saison während ihrer Wettkämpfe genutzt, sofern das Wetter eher bescheiden ist.

Kette rechts

Reiner


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen